Sonnenuntergang auf Sao Antao.

Die Kapverdischen Inseln sind eine sehr abwechslungsreiche Inselgruppe und ein wunderschönes Reiseziel. Neben den Badestränden auf Sal und Boa Vista gibt es die Vulkaninsel Fogo oder auch die Insel Santiago mit der Hauptstadt Praia. Abseits der Wege kann man auf dieser zum Beispiel wunderbar wandern und geniale Ausblicke genießen. Allerdings muss man ein paar Sachen beachten... Es ist warm, die Luft ist trocken, wir sitzen in einem Taxi und werden durch nicht stoßdämpfende Stoßdämpfer auf der Rückbank ordentlich durchgeschüttelt. Unser Fahrer Ricardo hat das Autoradio wieder lauter gedreht, da erneut ein Song von Tibau Tavares, auf  seiner in Dauerschleife laufenden alten Magnetkassette, läuft.  "Saude", den Tavares mit Pupkulies & Rebecca herausgebracht hat, gehört

mit der Neuzas "Djar Fogo" zu den wohl am meisten gespieltesten Liedern auf den Kapverdischen Inseln in diesem November 2013. Wir sind gerade auf der Fahrt nach Tarrafal, welches sich im Norden der Insel Santiago befindet. Wir kehren an diesem Morgen der Haupstadt der Kapverdischen Inseln Praia den Rücken und sind ganz froh darüber. Neben einigen Tatsachen, wie unfreundliches Personal im Hotel, dunkles, kleines und zu teures Zimmer oder auch zuviele Menschen und Autos haben auch unsere falschen Erwartungen, teilweise geweckt durch den Reiseführer und unterwegs getroffene andere Reisende, zu unseren enttäuschten Mienen geführt. (mehr …)